Karriereberatung


Das Prinzip:

Ein breitgefächertes Angebot individueller, jeweils nur für Sie persönlich erarbeiteter und absolut vertraulich abgewickelter Dienstleistungen erlaubt es uns, gezielt auf Ihre Probleme und Fragen aus den Bereichen „Beruf / Karriere / Bewerbung“ einzugehen.

Alle Leistungen werden von Herrn Dr. Heiko Mell persönlich erbracht, der hier sein äußerst umfassendes Know-how auf diesen Gebieten einbringt. Er arbeitet ohne Verwendung von Textbausteinen, alle wesentlichen Aussagen werden begründet. Entsprechende Beratungen für private Kunden bietet Heiko Mell seit mehr als 25 Jahren erfolgreich an; er stellt sich mit seinen Aussagen seit drei Jahrzehnten als Autor der „Karriereberatung“ in den VDI nachrichten regelmäßig dem Urteil der Öffentlichkeit.

Vertrauensbeweis unserer Kunden:

Etwa die Hälfte unserer aktuellen Auftraggeber hatte bereits vorher, z. T. vor Jahren, eine unserer entsprechenden Leistungen in Anspruch genommen – ein überzeugender Beweis für Vertrauen und ein Höchstmaß an Kundenzufriedenheit.

Haftungsausschluss:

Eine Haftung für die persönliche Beratung kann – auch wegen der oft subjektiv gefärbten bzw. einseitig ausgerichteten Problemdarstellung – nicht übernommen werden. Sollte dieser Ausschluss im Einzelfall unwirksam sein, wird eine Haftung auf die Honorarhöhe begrenzt.

Angebotserweiterung durch Samstags-Termine:

Wir bieten für die persönliche und die telefonische Karriereberatung auch Termine an Samstagen an. Da dieser grundsätzlich sehr begehrte Tag naturgemäß deutlich weniger terminliche Spielräume als die übrigen fünf Werktage einer Woche bietet, wird als eine Art Regulativ ein Aufschlag von 10% auf das reine Honorar (Grundgebühren bleiben unverändert) an Samstagen erhoben.

Im Folgenden erhalten Sie einen detaillierten Überblick über alle Karriereberatungsangebote:

Persönliche Karriereberatung (in unserem Büro)

Inhalt: ein individuelles Gespräch über alle denkbaren Aspekte Ihrer beruflichen Situation; Themenfestlegung durch Sie.

Beispiele: die Realisierung von Aufstiegsplänen stockt; Probleme mit Chefs und/oder Kollegen; Entlassung droht oder ist bereits erfolgt; Bewerbungen bleiben erfolglos; Verhandlungen über einen Aufhebungsvertrag stehen an; eine Entscheidung zwischen mehreren Alternativen wird erforderlich; Unsicherheiten im Hinblick auf die weitere Berufswegplanung; Verhalten und/oder Wechselbegründung im Vorstellungsgespräch.

Vorgehen: Sie vereinbaren einen Gesprächstermin (meist innerhalb weniger Tage möglich) per E-Mail (gf@d534abb06a3142e1bfd62f1ae24483c6heiko-mell.de) oder Telefon (02205/82687) mit uns.

Unterlagen: Zum Gespräch (Vorabeinsendung nicht erforderlich) bringen Sie bitte relevante Unterlagen mit, z. B. Lebenslauf, Zeugnisse, evtl. vorhandene Stellenausschreibungen.

Gesprächsdauer: wird letztlich durch Sie und Ihre Fragen bestimmt; 2-3 h sind üblich.

Kosten / Zahlungsmodalitäten: 195,00 EUR je h (angefangene Stunde anteilig), zuzüglich einer einmaligen pauschalen Grund-/Administrationsgebühr pro Gespräch von 75,00 EUR. Alle Beträge inkl. MwSt. Die Rechnung wird nach dem Gespräch zugesandt; Zahlungsziel: 14 Tage. 

Telefonische Karriereberatung

Inhalt: im Prinzip wie unter „1.1 Persönliche Karriereberatung in unserem Büro“; allerdings gewinnt der Berater hier keinen unmittelbaren Eindruck von der Persönlichkeit inkl. Ausstrahlung des Anrufers (dieser Aspekt ist aber nicht bei allen Fragestellung gleichermaßen relevant).

Vorgehen: Sie vereinbaren einen Gesprächstermin (meist auch sehr kurzfristig möglich) per E-Mail (gf@d3d349cf126d406fbaae7082804d375aheiko-mell.de) oder Telefon (02205/82687) mit uns. Am vereinbarten Termin rufen Sie unter der genannten Telefonnummer bei uns an.

Unterlagen: Es ist sehr empfehlenswert, uns rechtzeitig vor dem Gesprächstermin relevante Unterlagen per E-Mail (gf@96bcc5550448402bb067a94fd6934028heiko-mell.de) einzusenden, z. B. eine kurze Problemdarstellung, einen Lebenslauf und ggf. die wichtigsten Zeugnisse.

Die Angabe Ihrer Postanschrift ist für die Adresse der späteren Rechnung erforderlich.

Gesprächsdauer: wird durch Sie und Ihr(e) Anliegen bestimmt; 0,5-1,5 h sind üblich.

Kosten / Zahlungsmodalitäten: 50,00 EUR je Viertelstunde Gesprächsdauer, zuzüglich einer einmaligen pauschalen Grund-/Administrationsgebühr pro Gespräch von 50,00 EUR. Alle Beträge inkl. MwSt. Die Rechnung wird nach dem Gespräch zugesandt; Zahlungsziel: 14 Tage.

Schriftliche Karriereberatung: Standortbestimmung mit Handlungsempfehlung

Inhalt: Auch hier ist Ihre individuelle Frage-/Problemstellung maßgebend, wir gehen soweit wie möglich darauf ein; es gibt bewusst kein Standardvorgehen. Sie haben den Vorteil, alle unsere Aussagen in schriftlicher Form vorgelegt zu bekommen, alle wesentlichen kritischen Anmerkungen und Empfehlungen werden nachvollziehbar begründet. Dafür entfällt der Dialog mit dem Berater, der demgegenüber im Mittelpunkt der „Persönlichen / Telefonischen Karriereberatung“ steht. Neben einer Antwort auf Ihre Fragen erhalten Sie eine Empfehlung für Ihr weiteres Vorgehen.

Vorgehen: Sie übersenden uns per E-Mail (gf@d959c706d28b4247bd1ca9aa56a369e1heiko-mell.de) eine möglichst kurze (max. 2 Seiten DIN A4) Problembeschreibung, nennen Ihre Ziele und Wünsche. Weiterhin fügen Sie einen aktuellen Lebenslauf sowie Zeugnisse und möglichst Angaben zum Einkommen bei.

Die Angabe Ihrer Postanschrift ist für die Adresse der späteren Rechnung erforderlich.

Bearbeitungsdauer: In der Regel geht Ihnen ein individuell formuliertes schriftliches Gutachten nach einigen Tagen zu.

Kosten / Zahlungsmodalitäten: pauschal 350,00 EUR (inkl. MwSt.); die Rechnung wird mit dem Gutachten übersandt; Zahlungsziel: 14 Tage.

Persönliches Konfliktmanagement

(Erarbeitung von Maßnahmen zur Vermeidung bzw. Lösung von Konflikten mit Vorgesetzten und/oder Kollegen)

Inhalt: Konflikte mit Vorgesetzten oder gleichrangigen Mitarbeitern brechen selten plötzlich in voller Stärke aus. Sie beginnen meist schwelend, deuten sich über eine längere Zeit an, ohne wirklich gefährlich auszusehen, brennen eine Weile auf kleiner Flamme – bis sie dann eskalieren und leicht zu einer Variante der arbeitgeberseitigen Trennung führen. Die ersten der genannten Phasen erlauben gezielte Gegenmaßnahmen mit besonders guter Erfolgsaussicht, aber auch in der schwierigen Endphase ist eine wohlüberlegte Aktion immer noch sehr viel besser als die Dinge nur passiv auf sich zukommen zu lassen.

Im Rahmen des Angebots „Persönliches Konfliktmanagement“ analysieren wir auf der Basis Ihrer Problembeschreibung zunächst die Ursachen. Je nach Art und Umfang schlagen wir Ihnen dann Lösungsstrategien vor. Für die Präsentation beider Aspekte empfehlen wir dann je nach Umfang des Problems:

a) persönliche Beratung in unserem Büro oder

b) telefonische Beratung oder

c) schriftliche Beratung

Die letzte Entscheidung über die Auswahl liegt bei Ihnen.

Vorgehen: Sie übersenden uns per E-Mail (gf@48ff5c8ed85540f1b67329f1c72231e1heiko-mell.de) eine möglichst offene (max. 2 Seiten DIN A4) Problembeschreibung und fügen einen aktuellen Lebenslauf bei (der nicht den Ansprüchen einer Bewerbungsaktion genügen muss, es geht nur um die Daten und Fakten Ihres Werdeganges). Sofern Sie sich dabei nicht bereits für eine Durchführungsvariante entschieden haben, melden wir uns kurzfristig (in der Regel nach wenigen Tagen) mit einem Vorschlag für die Präsentation der Lösung, auf dessen Basis Sie dann auch Ihre Entscheidung über die weitere Abwicklung (gem. a, b oder c) treffen können.

Die Angabe Ihrer Postanschrift ist für die Adresse der späteren Rechnung erforderlich.

Bearbeitungsdauer: Ein Termin für die persönliche oder telefonische Beratung ist in der Regel innerhalb weniger Tage möglich, die Erarbeitung eines schriftlichen Gutachtens ebenso.

Kosten / Zahlungsmodalitäten: Wir berechnen für die Problemanalyse und Lösungspräsentation pauschal insgesamt (alle Beträge inkl. MwSt.):
a) bei persönlicher Beratung in unserem Büro 450,00 EUR,
b) bei telefonischer Beratung 395,00 EUR
c) bei schriftlicher Beratung mittels eines individuell formulierten Gutachtens 350,00 EUR.

Beachten Sie bitte, dass bei a und b ein Dialog mit Rückfragen möglich ist, bei c jedoch nicht.

Die Rechnung wird nach Leistungserbringung übersandt; Zahlungsziel: 14 Tage.