Bewerbungsberatung


Wir unterstützen Sie jeweils durch schriftliche Gutachten. Wenn Sie im Einzelfall auch in den hier angesprochenen Fragen den persönlichen Kontakt bevorzugen oder auf die Möglichkeit zum direkten Dialog mit dem Gutachter Wert legen, können Sie auch diese Themen in Form einer „Persönlichen/Telefonischen Karriereberatung“ bearbeiten lassen.

Bewerbungs-Optimierung

(konkrete Vorschläge zur Verbesserung der Erfolgschancen einer vorgelegten Bewerbung)

Inhalt: Diese Optimierung schließt die nachfolgend vorgestellte Bewerbungs-Analyse mit ein. Sie geht dann aber darüber hinaus und enthält konkrete Vorschläge zur Optimierung z. B. des Lebenslaufes, des Anschreibens und der Auswahl von Zeugnissen/Bescheinigungen. Es geht dabei um das gezielte Hinzufügen und Werglassen von Informationen, um Begründungen bestimmter kritischer Punkte oder der Wechselabsicht etc.

Wir gehen davon aus, Ihre Erfolgschancen in der Regel deutlich verbessern zu können, jahrzehntelange Praxis auf diesem Gebiet bestätigt uns darin.

Einschränkungen liegen z. B. in den unabänderlichen Fakten innerhalb eines Werdeganges (wir können weder Ihr Alter, noch Ihre Examensnote „verbessern“) und in den Unwägbarkeiten eines konkreten Stellenbesetzungsfalles. Insofern wäre das Aussprechen einer Erfolgsgarantie absolut unseriös.

Besonders gut für eine Optimierung geeignet sind Ihre Unterlagen, wenn Sie schon über Berufserfahrung verfügen, nun einen Arbeitgeberwechsel planen und Ihre Bewerbung entsprechend aussagefähig und werbewirksam gestalten möchten.

Weniger engagiert empfehlen wir die Optimierung einer Bewerbung, die Sie in den nächsten Tagen konkret einreichen wollen (Zeitdruck; evtl. bekommen wir z. B. drei Gutachtenaufträge für Bewerbungen um dieselbe offen Stelle, dann sind schon statistisch nicht alle Hoffnungen erfüllbar) oder die Optimierung der Unterlagen eines Berufseinsteigers (zu wenig vorhandene Sachinformationen/Fakten, die für eine Gestaltung geeignet wären).

Vorgehen: Sie übersenden uns per E-Mail (gf@7c9a65decec949ee84a689d8e8cc6cceheiko-mell.de) eine komplette Bewerbung in deutscher Sprache mit Lebenslauf inkl. Foto, Anschreiben, Zeugnissen, Angaben zum Einkommen, wenn möglich unter Beifügung einer Stellenanzeige der Zielposition.

Die Angabe Ihrer Postanschrift ist für die Adresse der späteren Rechnung erforderlich.

Bearbeitungsdauer: In der Regel geht Ihnen ein individuell formuliertes Gutachten nach einigen Tagen zu.

Kosten / Zahlungsmodalitäten: pauschal 290,00 EUR (inkl. MwSt.); die Rechnung wird mit dem Gutachten übersandt; Zahlungsziel: 14 Tage.

Bewerbungs-Analyse

(detaillierte Herausarbeitung möglicher/wahrscheinlicher Erfolgsaussichten/Ablehnungsgründe einer konkreten Bewerbung)

Inhalt: Unternehmen, an die Sie eine Bewerbung gerichtet hatten, begründen in der Regel eine Absage nicht. Dabei wäre es für Sie von höchstem Interesse, insbesondere die Ursachen einer negativen Entscheidung zu kennen.

Zur Verblüffung der meisten Bewerber erkennt ein versierter Fachmann, auch wenn er gar nicht mit dem Fall betraut war, die Ablehnungsgründe bzw. Kritikpunkte mit hoher Wahrscheinlichkeit. Sie erhalten so eine wichtige Entscheidungshilfe für die Gestaltung zukünftiger Bewerbungen oder sogar für Ihre generelle berufliche Planung.

Vorgehen: Sie übersenden uns per E-Mail (gf@6c8430dc55d949a583e82cec998cc58dheiko-mell.de) eine komplette Bewerbung in deutscher Sprache mit Lebenslauf inkl. Foto, Anschreiben, Zeugnissen, Angaben zum Einkommen, wenn möglich unter Beifügung einer Stellenanzeige der (damaligen) Zielposition.

Die Angabe Ihrer Postanschrift ist für die Adresse der späteren Rechnung erforderlich.

Bearbeitungsdauer: In der Regel geht Ihnen ein individuell formuliertes Gutachten nach einigen Tagen zu.

Kosten / Zahlungsmodalitäten: pauschal 185,00 EUR (inkl. MwSt.); die Rechnung wird mit dem Gutachten übersandt; Zahlungsziel: 14 Tage.

Lebenslauf-Check

Inhalt: Der Lebenslauf ist das wichtigste Dokument einer Bewerbung. Professionelle Analytiker lesen meist dieses Dokument zuerst – und scheiden danach bis zu 90% aller Bewerbungen im entsprechenden Fall aus. Wenn also der Lebenslauf Darstellungs-Schwächen zeigt, haben die anderen Dokumente Ihrer Bewerbung kaum noch eine Chance.

Aufgabe des Lebenslaufes ist vorrangig die sachliche Vermittlung von Aussagen über den bisherigen berufsrelevanten Weg des Kandidaten. Gleichzeitig soll der Leser alle von ihm gesuchten Informationen in der erwarteten Aufbereitungsform und an der jeweils erwarteten Stelle in einwandfreier Darstellungsart finden. Darüber hinaus ist das Dokument noch eine erste Arbeitsprobe und soll beim Leser für den Absender werben.

Bei dieser Fülle von Anforderungen sind die Fehlerquellen äußert zahlreich.

Der Lebenslauf-Check geht auf die Art der Darstellung und die Ausführlichkeit sowie Verständlichkeit der dargebotenen Informationen ein, er liefert dazu gleichermaßen eine kritische Analyse sowie Optimierungsvorschläge und z. B. Anregungen für eventuell erforderliche Erklärungen auffälliger Gegebenheiten.

Vorgehen: Sie übersenden uns ein entsprechendes Dokument per E-Mail (gf@03961bf5690f4026ad910afa4423ac30heiko-mell.de); ggf. legen Sie eine kurze Erklärung bei, welche Art von Position Sie jetzt anstreben.

Die Angabe Ihrer Postanschrift ist für die Adresse der späteren Rechnung erforderlich.

Bearbeitungsdauer: In der Regel geht Ihnen ein individuell formuliertes Gutachten nach einigen Tagen zu.

Kosten / Zahlungsmodalitäten: pauschal 185,00 EUR (inkl. MwSt.); die Rechnung wird mit dem Gutachten übersandt; Zahlungsziel: 14 Tage.